Firmenlogo

   Home
   Service
   Aktuelles
   Forsttechnik
   Fahrräder
   Impressum
 
 

 

               FIRMENHISTORIE

 

               Firma ERNST REITZ Inh: Ernst Bast

 

 

 

1885     Philipp Reitz III. gründete am 1. März 1885 eine Schlosserei mit

                 Dampfmaschinenreparatur in Nieder-Ohmen, Bahngasse 8. 

 

1889     Kauf des heutigen Betriebsgrundstückes "Kirschmühle" in Nieder-

                 Ohmen, Merlauer Strasse.

 

1921      Ernst Reitz übernahm vom Vater das Geschäft. Der Handels- und

                 Handwerksbetrieb wurde ausgedehnt aus Landmaschinen, Wasser-

                 und Heizungsinstallation, Öfen und Herde. Ein Anbau der Werkstatt

                 schaffte mehr Platz und neue Maschinen konnten angeschafft werden.

 

1955    Ein neuer Laden und ein Tankstellengebäude wurden errichtet. Das

                Sortiment von Öfen und Herden wuchs und wurde um Haushalt-

                waren erweitert. 

 

1956    Es folgte der Bau einer grossen Halle von 26 x 17 m für Reparaturen

                von Landmaschinen.

 

1963   Ernst Reitz verstarb an den Folgen eines tragischen Unglücksfalles.             

               Tochter Frieda übernahm mit Ihrem Ehemann Jakob Bast das Geschäft.

 

1967   Ein neues Tankstellengebäude mit Waschhalle wurde errichtet.

 

1979   Sohn Ernst Bast wurde Inhaber des Familienbetriebes.

               Zweiräder und motorisierte Gartengeräte gehörten von nun an

               mit zum Verkaufsprogramm.

 

1983   In die grosse Halle wurde ein neuer Laden gebaut. Auf über 80 qm

               Verkaufsfläche findet der Kunde Haushaltwaren, Eisenwaren, Heimwerker-

               bedarf, Glas, Porzellan und Geschenkartikel. Ebenfalls wurde in 1983

               mit der Fertigung und Reparatur von Hydraulikschläuchen begonnen.

 

1985   Die Firma Ernst Reitz Inh: Ernst Bast, kann auf das 100jährige Bestehen

               zurückblicken. Für ihren Einkauf und fachmännische Beratung sowie bei

               allen Reparaturfragen stehen Ihnen Herr und Frau Bast, ein gut ausgebildeter

               Geselle in der Werkstatt und eine gute Fachkraft im Ladengeschäft mit

               Rat und Tat zur Seite.

 

1987   Die Tankstelle wurde aus wirtschaftlichen Gründen aufgegeben.

 

1990   Es wurde ein Neubau von 40x10 m errichtet. Hier wurde ein Ausstellungs-

               raum und weitere Geschäftsräume geschaffen.

 

1994   Durch Brandstiftung wurde im April 1994 die Scheune und ein Teil des

               alten Wohnhauses "Kirschmühle" vernichtet und wurden dann kpl.

               abgebrochen.

 

1995    Auf dem Grundstück "Kirschmühle" wurde ein Neubau errichtet.

1996   Die Ausstellungfläche von 300 qm im Erdgeschoss zeigt Ihnen

               Land- und Gartengeräte, Ersatzteile und Zubehör.

               .

               Im Obergeschoss ist auf 250 qm die Fahrradausstellung untergebracht .

           

               Die Firma Ernst Reitz Inh: Ernst Bast steht Ihnen heute mit 6 Mitarbeitern

               und 4 Teilzeitkräften im Service, Verkauf  und Reparaturen mit Rat und

               Tat zur Seite.

zurück